Selbstcoaching-Tipp #1: Standortbestimmung

Dieser Beitrag ist der Auftakt zu einer Serie von Tipps zum Selbstcoaching. Mein Wunsch ist es, möglichst viele Menschen auf dem Weg in ein zufriedenes, erfülltes Leben zu unterstützen. Selbstcoaching verstehe ich als Hilfe zur Selbsthilfe. Manchmal reicht ein Selbstcoaching-Tipp bereits für eine Veränderung zum Guten. Manchmal ist es ein erster Schritt, dem weitere folgen müssen. Und manchmal braucht es einen ausgebildeten Coach um wirklich weiterzukommen. Es ist ein…

0 Kommentare

Meine 3 besten Tipps für mehr Zufriedenheit in der Lebensmitte

In meinem letzten Beitrag ging es um 5 Anzeichen für Unzufriedenheit in der Lebensmitte. Und nun? Was hilft es mir, wenn ich die Unzufriedenheit erkannt habe, fragst Du Dich vielleicht. Deshalb gebe ich Dir in diesem Artikel meine besten 3 Tipps für mehr Zufriedenheit. Wenn Du eigentlich ganz zufrieden mit Deinem Leben bist, aber ab und an mit Stimmungstiefs konfrontiert bist, dann empfehle ich Dir diesen lesenswerten Beitrag von…

0 Kommentare

Wie ich dir empfehle, deinen 12von12 Blogbeitrag anzulegen

Gestern habe ich meinen ersten 12von12 Blogbeitrag für den 12. Mai angelegt und es hat mir richtig Spaß gemacht. Allerdings habe ich auch ein paar Umwege eingeschlagen und ziemlich viel Zeit damit zugebracht. Deshalb habe ich mich heute mal hingesetzt, um die für mich optimale Vorgehensweise aufzuschreiben. Denn bis zum 12. Juni habe ich es vielleicht wieder vergessen.Eigentlich hat 12von12 keine besonderen Anforderungen an die Fotos. Ich habe die…

2 Kommentare

12von12: Mein Tag in Bildern (Mai 2021)

Ich probiere ein neues Format aus: "12von12": Mein 12. Mai 2021 in Bildern. Es gibt viele Blogger, die an jedem 12. eines Monats einen Blogbeitrag veröffentlichen, der ihren Tag in 12 Bildern dokumentiert. Hört sich irgendwie lustig an und deshalb will ich es mal ausprobieren. Und wenn es mir gefällt, dann mache ich es im nächsten Monat wieder..... Zwischen 7 und 9 Meine Tage fangen häufig mit Kaffee im…

10 Kommentare

5 Anzeichen für Unzufriedenheit in der Lebensmitte

Vor einigen Tagen habe ich einen Blogbeitrag veröffentlicht mit dem Titel Warum ich es liebe, unzufriedene Frauen in der Lebensmitte zu coachen. Nicht ganz überraschend gab es darauf einige Reaktionen. Die unzufriedene Frau beschwört ein schlimmes Bild herauf – und niemand möchte sich gerne so sehen. Es ist nicht so eindeutig, wie es scheint. Woran erkennst Du, ob Du unzufrieden bist? In diesem Beitrag beschreibe ich 5 Anzeichen, an…

0 Kommentare